v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen

Veranstaltungen

16 Juni 2018 - 16 Juni 2018


Wanderausstellung: Kranke und behinderte Menschen im Nationalsozialismus

16 Mai 2018 - 13 Juli 2018
Kategorie: Ausstellungen

„erfasst, verfolgt, vernichtet. Kranke und behinderte Menschen im Nationalsozialismus“ ist der Titel der Wanderausstellung der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN), die vom 15. Mai bis 13. Juli 2018 im Hauptarchiv Bethel zu sehen ist. Die Ausstellung thematisiert Ausgrenzung, Zwangssterilisation und Massenmord an Patientinnen und Patienten in Heil- und Pflegeanstalten zur Zeit des Nationalsozialismus in ganz Deutschland. An vielen Standorten wird sie um regionale Bezüge ergänzt – so auch bei ihrem Halt in Bethel.

Zum Thema „Bethel in der Zeit des Nationalsozialismus“ werden Lebensgeschichten von Menschen vorgestellt, die zwischen 1933 und 1945 in psychiatrischen Einrichtungen gelebt haben. Interpretiert wurden die Biografien von Künstlerinnen und Künstlern aus dem Künstlerhaus Lydda. Sie haben sich anhand historischer Akten der Lebens- und Gefühlswelt der Frauen und Männer genähert. 

Ort: Hauptarchiv Bethel, Bethelplatz 2, 33617 Bielefeld 


Ausstellung: „Resonanzen“ – Aquarelle und Zeichnungen

28 Mai 2018 - 13 September 2018
Kategorie: Ausstellungen

Im Haus der Stille in Bielefeld-Bethel wird eine neue Ausstellung unter dem Titel „Resonanzen“ eröffnet. Es werden Aquarelle und Zeichnungen des Künstlers Hans Jürgen Münden gezeigt. „Was ist Kunst und was will Kunst? Kunst ist Antwort im Dialog mit der Schönheit in der Welt und mit geschichtlichen Herausforderungen. In dieser Ausstellung ist ein Teil meiner Arbeiten zu sehen, die auf die Schönheit der Natur reagieren“, sagt Hans Jürgen Münden.

Öffnungszeiten: werktags von 8 bis 18 Uhr und sonntags von 9 bis 13 Uhr

Ort: Haus der Stille, Am Zionswald 5, 33617 Bielefeld-Bethel (gegenüber der Zionskirche)


Gottesdienste in der Zionsgemeinde

10 Juni 2018 - 16 Juni 2018
Kategorie: Gottesdienste

Ort

Uhrzeit

Gottesdienste am Sonntag

Prediger/in/Leitung

Zionskirche

10:30 Uhr

„Das Mattjäus-Projekt“
Gottesdienst mit anschließendem Kirchenkaffee

Pastor Melzer

Gilead I

10:30 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl

Pastorin Westrupp

Gilead III

09:30 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl

Pastorin Westrupp

Gilead IV

09:30 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl

Pastorin Roth

EvKB, Kapelle Johannesstift

10:00 Uhr

Gottesdienst

Pastorin
Kessler-Weinrich

Kinderklinik

10:30 Uhr

Familiengottesdienst

Pastorin Straßmann, Diakonin Schröder

Klinik Mara

10:30 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl

Pastorin Roth

Haus Emmaus

10:00 Uhr

Nachbarschaftsgottesdienst

Diakon Pieper

Kapelle Haus der Stille

Samstag, 16.6.

18:00 Uhr

Vesper mit Abendmahl

Sr. Ulrike Radix


Kaiserswerther Generalkonferenz in Bethel

14 Juni 2018 - 17 Juni 2018
Kategorie: Vorträge

Die Kaiserwerther Generalkonferenz findet von Donnerstag bis Sonntag (14. – 17.6.) in Bielefeld-Bethel statt. Führungskräfte der Diakonie aus 13 Ländern (u.a. Norwegen, Finnland, Schweiz, USA, Brasilien, Südkorea, Frankreich) treffen sich zum sozialpolitischen Thema „Gemeinschaft – das Potenzial des Miteinanders in turbulenten Zeiten“. Gastgeber für den weltweiten Verband ist die Betheler Sarepta-Schwesternschaft.

Bereits 1956 tagte die Kaiserswerther Generalkonferenz schon einmal in Bethel. Die traditionsreiche Kaiserswerther Generalkonferenz besteht seit 1861 und ist ein internationaler Zusammenschluss von diakonischen Organisationen, Diakonissen-Mutterhäusern und diakonischen Gemeinschaften, die sich dem Vorbild der im 19. Jahrhundert gegründeten Kaiserswerther Diakonie verpflichtet wissen. Die Kaiserswerther Generalkonferenz vertritt heute 60.000 Mitglieder in 17 Ländern.

Geleitet wird die alle drei Jahre stattfindende Konferenz von ihrer Präsidentin, der Finnin Sr. Terttu Pohjolainen aus Lahti. Eine der beiden Vizepräsidentinnen ist die Leitende Schwester der Betheler Sarepta-Schwesternschaft, Sr. Anke Frickmann. Tagungsort ist das Assapheum am Bethelplatz.


Wanderausstellung „menschlich.Bethel“ in Bremerhaven

14 Juni 2018 - 01 Juli 2018
Kategorie: Ausstellungen

Die Ausstellung kann bis zum 1. Juli 2018 in der Großen Kirche Bremerhaven, Bürgermeister-Smidt-Str. 45, 27568 Bremerhaven besucht werden


Zauberflöte von Mozart

16 Juni 2018 - 17 Juni 2018
Kategorie: Theater

Irina Ivkova, Klavier, und das zauberhafte Vogelorchester

Eintritt: 6 Euro, ermäßigt 4 Euro, Familienkarte 10 Euro 

Beginn: 16 Uhr

Ort: Forum der Mamre-Patmos-Schule Bethel, Maraweg 29, Bielefeld


Betheler Kinderchor führt "Zauberflöte" auf

16 Juni 2018 - 17 Juni 2018
Kategorie: Konzerte

Den Vogelfänger Papageno und seine Papagena, Prinz Tamino, die Königin der Nacht, den Sonnenfürsten Sarrastro, Prinzessin Pamina, den Bösewicht Monostatos…, allesamt Figuren aus der Zauberflöte von Wolfgang Amadeus Mozart. Und auch viele Arien sind allgemein bekannt, zumindest besonders markante Passagen daraus können viele Leute spontan mitträllern: „Ein Mädchen oder Weibchen wünscht Papageno sich“, „In diesen heil’gen Hallen kennt man die Rache nicht“ oder die unvergessliche Arie der Königin der Nacht mit den vielen „ha ha ha ha ha“s bis in allerhöchste Töne.

„Das können wir auch!“ hat sich der Kinderchor Bethel gesagt. Nicht so lang, nicht so kompliziert, weniger Arien, ein bisschen tiefer oder höher gesetzt – wunderbar für Kinder bearbeitet. 75 Kinder und Jugendliche zwischen 4 und 14 Jahren spielen und singen unter der Leitung von Nele Lunkenheimer und Nina Sophie Siekmann die Zauberflöte.

Beginn: 16 Uhr

Ort: Forum der Mamre-Patmos-Schule Bethel, Maraweg 29, Bielefeld

Eintritt: 6 Euro, ermäßigt 4 Euro, Familienkarte 10 Euro

 


Wandern im Teutoburger Wald

16 Juni 2018 - 16 Juni 2018 13:00 - 16:00
Kategorie: Freizeitangebote

Für mobile Personen

Kosten: 30 Euro (inkl. Fahrt und Begleitung)

Infos und Anmeldung: Neue Schmiede, Handwerkerstr. 7, 33617 Bielefeld, Tel. 144 5657 oder Email: freizeitangebote[at]bethel.de


© 2019 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel