Nachrichten

Sommerfeste in Bethel

"Jahrmarkt im Garten" hieß das Motto im Haus Abendfrieden.

Sommerfest im Haus Abendfrieden

Sommerfest Haus Abendfrieden
"Jahrmarkt im Garten" hieß das Motto im Haus Abendfrieden.

Im Rahmen eines Sommerfestes feierten die Klientinnen und Klienten im Haus Abendfrieden jetzt das 101-jährige Bestehen des stationären Wohnangebots. Sie holten damit auch die Feierlichkeiten zum runden Jubiläum im vergangenen Jahr nach.  Unter dem Motto „Jahrmarkt im Garten“ wurden Dosenwerfen, Kutschfahrten und Marktstände mit Zuckerwatte und altem Spielzeug angeboten. „Ein schönes Miteinander“, freut sich Schwester Carola Liedeker. Auch Birgit Michels-Rieß ist mehr als zufrieden: „Dank der großen Unterstützung und Begleitung der Sarepta-Schwestern haben wir ein buntes Programm. Für alle ist etwas dabei. Und das bei schönstem Sonnenschein!“

Mobiles Party-Angebot der Neuen Schmiede

Ausgelassene Stimmung bei der "Sommersause zuhause" im Haus Bethanien.
Ausgelassene Stimmung bei der "Sommersause zuhause" im Haus Bethanien.

Das Freizeit- und Kulturzentrum Neue Schmiede bringt mit dem mobilen Party-Angebot "Sommersause zuhause" die Sommerfest-Stimmung direkt zu den Menschen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter touren mit Grill und Musikanlage durch mehr als 30 Wohnangebote in der Region. Besonders das Karaoke singen sorgt für ausgelassene Stimmung im Garten.

Nachrichten | Nordrhein-Westfalen

Verwaltungsrat Bethels unter neuem Vorsitz

Verwaltungsrat Bethels unter neuem Vorsitz

Nachrichten | Nordrhein-Westfalen

Betheler Fanclub besucht Arminia-Trainingslager

Betheler Fanclub besucht Arminia-Trainingslager
Neuer Geschäftsführer des Deutschen Spendenrats: Martin Wulff

Nachrichten | Berlin und Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt

Neuer Geschäftsführer des Deutschen Spendenrats: Martin Wulff

Neuer Geschäftsführer des Deutschen Spendenrats: Martin Wulff